Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

kelten römer museum manching  |  E-Mail: info@museum-manching.de  |  Online: http://www.museum-manching.de

Werkstattprogramm für Schulklassen

Werkstattprogramm für Schulkassen

Im Anschluss an eine Schulklassenführung können unterschiedliche Werk-, Lern- und Spielprogramme gebucht werden. Unser Angebot wurde von Archäologen und Pädagogen des Museums erarbeitet und kann individuell zusammengestellt werden. Zusätzlich sind zu den jeweiligen Themen Lehrer- und Schülerhandreichen erhältlich.

Anhand dieser können die aufbereiteten Inhalte im Unterricht vertieft bzw. Werkarbeiten weitergeführt werden (zur Zeit nicht für alle Themen erhältlich). Die Werkstattprogramme sind ferner nur an bestimmten Tagen buchbar.

 

Wir bieten folgende Programme an (max. 29 Schüler pro Gruppe):

 

 

1. Keltische oder römische Medaille - Prägen von Medaillons mit keltischen oder römischen Motiven

 

- Individuelle Kette oder Gürtel als Klassenarbeit

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Entwurf und Prägearbeit

- Dauer: 60 - 90 Minuten

- Kosten: 1,50 ¤

 

 

 

2. Keltische Eulenfibel oder römische Taubenfibel

 

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- mit Prägetechnik wird eine keltische Brosche angefertigt (Eulenkopfmotiv ähnlich wie auf dem Kästchen)

- Dauer: ca. 30-45 Minuten

- Kosten: 1,30 ¤

 

 

 

3. Keltische/römische Halskette aus Schichtaugenperlen/Melonenperlen

 

- Halskette mit Schichtaugenperlen aus Fimo nach keltischem Vorbild

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Dauer: 60 Minuten (30 Minuten Werken und 30 Minuten Aushärten der Perlen)

- Kosten: 1,70 ¤

 

 

4. Der Schatz der Kelten - Schmuckkästchen mit Kupferbeschlägen

 

- Je nach Dauer Nachbildungen von keltischen Mustern oder freier Entwurf

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Dauer: 60 (kurze Version) - 120 Minuten (lange Version)

- Kosten: Kurzprogramm 2,50 ¤/Langes Programm 3,80 ¤

 

 

5. Römische Münze - Prägen eines Medaillons nach Art einer römischen Münze
- Ab der 4. Jahrgangsstufe
- Entwurf und Prägearbeit
- Dauer: 60 - 90 Minuten
- Kosten: 1,80 Euro

 

 

6. Römischer Zeitvertreib - Rundmühle

 

- ab der 4. Jahrgangsstufe

- aus Leder fertigen die Schüler eine römische Rundmühle an

- Dauer: ca. 90 Minuten

- Kosten: 2,00 ¤

 

 

 

 

Aktivprogramme für Projekttage:

1. Gebrauchsgeschirr der Kelten

 

- Anhand der ausgestellten Töpferwaren wird keltische Gebrauchsware nachempfunden

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Dauer: 120 Minuten (für Projekttag geeignet)

- Kosten: 3 ¤

 

 

2. Essen und Trinken wie bei den Kelten

 

- Nach archäologischen Funden werden Originalrezepte gekocht (Einverständniserklärung der Elternnötig; über Lebensmittelunverträglichkeiten bzw. -allergien muss das Museum informiert werden)

- Ab 4. Jahrgangsstufe

- Dauer: nur in Verbindung mit einem „Projekttag" buchbar

- Kosten: auf Anfrage

 

 

3. Römische Spielfiguren aus Ton

 

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Auch die Kinder vor 2000 Jahren spielten - besonders gerne mit Tonfiguren und Rasseln

- Dauer: nur in Verbindung mit Projekttag buchbar

- Kosten: 1,50 ¤

 

 

4. Römisches Gebrauchsgeschirr - Amphore

 

- Ab der 6. Jahrgangsstufe

- eine kleine römische Amphore (Transportgefäß) wird getöpfert

- Dauer: 180 Minuten (für Projekttag geeignet)

- Kosten: 3 ¤

 

 

5. Römisches Essen und Trinken

 

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Von wegen Pizza - Tomaten gab es noch keine zur Römerzeit, dafür aber andere Leckereien, die sich die Schüler zum Teil selbst anfertigen (Einverständniserklärung der Eltern nötig; über Lebensmittelunverträglichkeiten bzw. -allergien muss das Museum informiert werden)

- Aufgrund der benötigten Zutaten ist das Programm lediglich im Frühling und Früh-Sommer buchbar

- Dauer: nur in Verbindung mit einem „Projekttag" buchbar

- Kosten: auf Anfrage

 

 

Lern- und Spiel Programme:

1. Römische Spiele

 

- Ab der 4. Jahrgangsstufe

- Beim Mühle- oder Deltaspiel können sich die Schüler mit antikem Zeitvertreib vertraut machen

- Dauer: ca. 30 Minuten (nur während der warmen Jahreszeit buchbar)

- Kosten: pro Schüler 1 ¤

 

 

Anmeldung: nur in Verbindung mit einer Führung. Am besten 4 Wochen vor dem geplanten Termin unter info@museum-manching.de, Fax: 08459-32373-29 oder per Telefon 08459-32373-0

 

Teilnehmer: 25 Schüler pro Gruppe (max. 29 Plätze stehen in unserer Werkstatt zur Verfügung!)

 

Dauer und Kosten: siehe unter den jeweiligen Programmangeboten

 

 

Änderungen vorbehalten.

 

Bitte beachten Sie, dass während aller museumspädagogischen Veranstaltungen Ihre Aufsichtspflicht als Lehrkraft, Erzieherin oder begleitende Person weiterhin bestehen bleibt!

 

Bitte beachten Sie, dass für Führungen die im Zeitraum von drei Tagen

vor dem gebuchten Termin storniert

bzw. ohne Rücksprache nicht angetreten werden,

sämtliche Führungskosten in voller Höhe in Rechnung gestellt werden.

Für Stornierungen innerhalb von 14 Tagen bis vier Tagen vor dem gebuchten Termin

wird die Hälfte sämtlicher Führungskosten in Rechnung gestellt.

Jeweils zzgl. Bearbeitungsgebühr und Porto!
(Auch in Werkstattprogrammpreisen sind Führungskosten enthalten!)

 

drucken nach oben